Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Weltfrauentag: Gedanken, Erfahrungen und Zukunftsaussichten

Weltfrauentag: Gedanken, Erfahrungen und Zukunftsaussichten
Datum: 
8. März 2021

Frauen und Männer sind in Österreich gleichgestellt – zumindest vor dem Gesetz. Abseits davon gibt es noch immer eine deutliche Differenz, etwa beim Arbeitslohn für gleiche Arbeit, der Anzahl von Frauen in Führungspositionen, der von Altersarmut betroffenen Personen oder durch veraltete Rollenbilder. Zeit, sich anlässlich des Weltfrauentags in der Kanzlei umzuhören und die persönlichen Erfahrungen von Frauen und ihre Meinung zum Weltfrauentag einzufangen, über verschiedene Positionen und Generationen hinweg. Von der erfolgreichen Managing Partnerin Francine Brogyányi oder Partnerin Magdalena Brandstetter über die aufstrebende Rechtsanwältin Magdalena Nitsche bis hin zu jungen Talenten wie der Rechtsanwaltsanwärterin Julia Haunold oder Trainee Vivien Lux.



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit