Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Cyberattacken: Wenn Hacker Unternehmen lahmlegen

Cyberattacken: Wenn Hacker Unternehmen lahmlegen
Datum: 
30. Juli 2021

Jüngste Cyberangriffe auf amerikanische Softwarefirmen oder den irischen Gesundheitsdienst sind nur zwei von vielen Beispielen für die steigende Anzahl an online Kriminalität. Auch österreichische Unternehmen sind davor nicht gefeit. Immer häufiger werden sie ihrer Daten beraubt und auf Lösegeld erpresst. Aber wie laufen solche Cyberattacken ab? Können sich Unternehmen davor schützen? Wie sollte im Falle des Falles agiert werden? Die beiden DORDA-Partner und Experten für IP/IT und Datenschutz, Axel Anderl und Nino Tlapak, geben einen spannenden Einblick in die Welt der Cyberkriminalität.



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit