Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Wohin mit meinem Geld?

24. April 2019

Experten berichten über regionale und internationale Invest­ment­möglichkeiten und beleuchten diese rechtlich und steuerlich.

  • Crowdinvesting in Österreich/Deutschland: Vom Nischenprodukt in den Mainstream?
    Starkes Wachstum, fortschreitende Professionalisierung, Anleihen statt Nach­rang­darlehen
  • Attraktive Direktinvestments in nationale und internationale Wohn­immobilien
    Warum und wo soll ich in Wohnimmobilien heute noch direkt investieren?
  • Immobilienmarkt Colorado – eine für ausländische Investoren un­genutzte Chance? (Vortrag in englischer Sprache)
    Colorado ist ein erstaunlicher Ort zum Leben, Arbeiten und In­vestieren. Wie können Immobilieninvestoren von einer der stärksten Volks­wirtschaften in den USA pro­fitieren?
  • Steuerliche Evergreens bei Immobilieninvestments
    Direktinvestments in Immobilien, Investments via Kapital- oder Personengesellschaft, Immobilienfonds, Sonderthemen bei aus­ländischen Immo­bilien­investments.

Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten bei Immobilieninvestments
Rahmenbedingungen für Immobilienbesitz in Österreich und für Immo­bilien­investments im Ausland

Termin

Mittwoch, 24.4.2019, 8:30 bis 10:00 Uhr
ab 8.00 Uhr Eintreffen und gemeinsames Frühstück
von 8.30 Uhr bis 10 Uhr Expertenrunde
ab 10 Uhr Ausklang mit Frühstück

Referenten

MMag Stefan Artner, MRICS
Partner und Leiter des Teams Immobilienrecht bei DORDA

Mag Richard Buxbaum, Prokurist, Leiter Vermarkung Wohnimmobilien und Zinshäuser bei Otto Immobilien

Mag Tobias Leodolter, Geschäftsführer Rendity

Jarred Pinkston, JD, LL.M., Rechtsanwalt und Leiter von Pinkston Property Investment Services, LLC

Dr Gernot Ressler, Steuerberater bei Ernst & Young Wien

Ort

DORDA Rechtsanwälte GmbH
Konferenzzone im 6. Stock, Universitätsring