Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

WEBINAR - UWG – Ausgewählte Aspekte aus der Praxis

02. November 2021
Seminar Referenten: 
Dr Axel Anderl, Dr Andreas Seling, Mag Alexandra Ciarnau; Mag Ida Woltran (all DORDA), Dr Patrick Stummer (Linde)

Das Wettbewerbsrecht hat in den letzten Jahren stetig an Bedeutung gewonnen. Das UWG ist – trotz der zuletzt detaillierter gewordenen europäischen Richtlinien – vor allem durch offene Generalklauseln geprägt. Dementsprechend ist Praxiserfahrung bei der Beurteilung von wettbewerbsrechtlichen Sachverhalten extrem wichtig. Hier schließt das von Axel Anderl, Managing Partner bei DORDA und Leiter der IT/IP, Datenschutz und der Digital Industries Group herausgegebene, neue Praxishandbuch UWG eine Lücke. Anlässlich des Erscheinens des Werkes lädt Axel Anderl mit dem Linde Verlag zum online-Seminar

UWG – Ausgewählte Aspekte aus der Praxis

  • UWG als Allheilmittel für Verletzungen im Wirtschaftsleben?
  • Dos und Don‘ts bei Werbekampagnen
  • Wahl der richtigen Instrumente zur Anspruchsdurchsetzung
  • Neue Entwicklungen und Ausblick

Programm

Begrüßung: Dr Patrick Stummer, Linde Verlag

Einleitende Worte zum Praxishandbuch UWG: Dr Axel Anderl, LL.M., DORDA 

Diskussionsrunde: UWG – Ausgewählte Aspekte aus der Praxis
Moderation: Alona Klammer, LL.B. LL.M., Rechtsanwaltsanwärterin bei DORDA 

Diskussionsteilnehmer:
Dr Axel Anderl, LL.M.
Managing Partner und Leiter der Digital Industries Group bei DORDA 

Dr Andreas Seling, M.B.L.
Rechtsanwalt bei DORDA

Mag Alexandra Ciarnau
Rechtsanwältin bei DORDA und Co-Leiterin der Digital Industries Group bei DORDA

Mag Ida Woltran, MA
Rechtsanwaltsanwärterin bei DORDA

Verabschiedung: Dr Patrick Stummer, Linde Verlag

Termin
Dienstag, 2.11.2021, 17 Uhr

 

 



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit