Gesellschaftsrecht

  • Seit Anfang dieses Jahres gilt der Österreichischen Corporate Governance Kodex in neuer Fassung. Das Unternehmensrechts-Änderungsgesetz 2008 (URÄG) hat eine Anpassung der Kodexregeln notwendig...
  • Die neue EU-Aktionärsrechterichtlinie wird nächstes Jahr umgesetzt. Seit Mitte Oktober liegt ein Ministerialentwurf für das Aktienrechts-Änderungsgesetz 2009 (Aräg 2009) vor, mit dem die...
  • 99,8% aller Unternehmen der Europäischen Union sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU), also Unternehmen mit nicht mehr als 250 Beschäftigten. Im Gegensatz zu großen Unternehmen werden sie aber...
  • Die weltweite Finanzmarkt- und Bankenkrise lässt derzeit auch viele Österreicher zittern. Ende Oktober beschloss der Nationalrat zusammen mit dem Interbankmarktstärkungsgesetz und dem...
  • Wirtschaftlich erfolglose Vorstände werden oft mit so genannten "Golden Handshakes" vorzeitig verabschiedet. Ein jüngst ergangenes und umstrittenes Urteil des Obersten Gerichtshofs (OGH) befasste...
  • Seit Mitte Oktober 2008 liegt ein Ministerialentwurf für ein Aktienrechts-Änderungsgesetz 2009 (ARÄG 2009) vor. Mit dem ARÄG 2009 soll die Aktionärsrechte-Richtlinie in Österreich umgesetzt werden...
  • Erfahrungen aus jüngerer Vergangenheit zeigen immer wieder, dass eine mangelhafte Kontrolle rechtlicher Risiken zu großen Schäden für Unternehmen und einem deutlich höheren Haftungsrisiko für...
  • Amendments for auditors, supervisory boards and capital markets-oriented companies Several accounting scandals in the recent past caused the EC to adopt both the Directive 2006/43/EC (Statutory...
  • Mit dem Unternehmensrechtsänderungsgesetz 2008 (URÄG 2008), zu dem es seit kurzem eine Regierungsvorlage gibt, sollen die Abschlussprüfungsrichtlinie und die Änderungsrichtlinie der EU umgesetzt...
  • Schon ab Juni 2008 sollen neue Normen Bilanzskandale zu verhindern helfen. Als Folge einiger Bilanzskandale und der Rolle der Abschlussprüfer in diesen Fällen wurden von der EU die...

Seiten

Disclaimer

Alle Angaben auf dieser Website dienen nur der Erstinformation und können keine rechtliche oder sonstige Beratung sein oder ersetzen. Daher übernehmen wir keine Haftung für allfälligen Schadenersatz.

The material contained in this website is provided for general information purposes only and does not constitute legal or other professional advice. We accept no responsibility for loss which may arise from reliance on information contained on this site.