Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Bankrecht & Finanzierung

  • Novelle tritt am 1. Jänner in Kraft. Passé: Kurzfristige Erfolgsorientierung wie vor der Krise. Wien.Falsche Vergütungsanreize, wie eine bloß kurzfristige Erfolgsorientierung oder zu hohe...
  • Probleme vor allem bei früherem Ausscheiden Noch heuer soll eine Änderung des Bankwesengesetzes (BWG) beschlossen werden, die bereits am 1. 1. 2011 in Kraft tritt. Österreich möchte damit jene...
  • Wenn Anleger tatsächlich Kapitalmarktprospekte nicht lesen müssten, dann könnte man sie sich ersparen. Sich mittels dieser zu informieren ist allerdings unverzichtbar, wenn man Ansprüche aus der...
  • Achtung. Der gewerbliche Handel auf eigene oder fremde Rechnung mit Wertpapieren ist ein Bankgeschäft, für das eine Konzession nach dem Bankwesengesetz (BWG) erforderlich ist, sofern der Handel...
  • Falsche Vergütungsanreize, wie eine bloß kurzfristige Erfolgsorientierung oder zu hohe Risikofreudigkeit, wurden in der medialen und politischen Diskussion als wesentliche Mitgründe für die...
  • Bis 11.6.2010 muss die Verbraucherkreditrichtlinie in das österreichische Recht umgesetzt werden. Dies soll in einem neuen Verbraucherkreditgesetz geschehen. Gleichzeitig werden auch die...
  • Derzeit sind in Folge der Finanzkrise zahlreiche Anlageberaterhaftungsverfahren anhängig. In diesen geht es neben der Frage der Haftung dem Grunde nach auch darum, in welcher Höhe der Schaden...
  • In der Entscheidung 2 Ob 32/09h vom 26.11.2009 hatte sich der OGH mit den Voraussetzungen für das Rücktrittsrecht nach § 5 Kapitalmarktgesetz (KMG) auseinander zu setzen. Dabei war vor allem zu...
  • Bis 11.6.2010 muss die Verbraucherkreditrichtlinie in das österreichische Recht umgesetzt werden. Dies soll in einem neuen Verbraucherkreditgesetz geschehen. Gleichzeitig werden auch die...
  • Background The Austrian Financial Market Authority (Finanzmarktaufsicht - "FMA") was established on April 1, 2002, as an integrated financial supervisory authority. The FMA is the single...

Seiten

Disclaimer

Alle Angaben auf dieser Website dienen nur der Erstinformation und können keine rechtliche oder sonstige Beratung sein oder ersetzen. Daher übernehmen wir keine Haftung für allfälligen Schadenersatz.

The material contained in this website is provided for general information purposes only and does not constitute legal or other professional advice. We accept no responsibility for loss which may arise from reliance on information contained on this site.



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit