Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Newsletter

Signa Financial Services/Universal-Investment baut auf das DORDA-Real Estate Know-how

Datum: 
Freitag, 12. März 2021

DORDA Real-Estate Team unterstützt Signa Financial Services AG/Universal-Investment GmbH beim nachhaltigen Wohnbauprojekt GRÜNSTÜCK 22

Die DORDA Real-Estate Practice Group unter der Leitung von Partner Stefan Artner, Immobilienanwältin Marie-Luise Pugl sowie den Rechtsanwaltsanwärtern Markus Buchleitner und Caroline Lessky, hat Signa Financial/Universal-Investment, beim Erwerb des Wohnneubauprojekts "GRÜNSTÜCK 22", im 22. Wiener Gemeindebezirk, für einen Spezialfonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK), erfolgreich beraten.

Das nachhaltige Wohnneubauprojekt mit über 80 freifinanzierten Wohnungen umfasst eine Nutzfläche von ca. 5.960 m² sowie 55 Stellplätze. Das Projekt wird im ÖGNI-Gold-Standard ausgeführt. Verkäufer des Projektes ist BUWOG - Bauen und Wohnen Gesellschaft mbH.

Die Real Estate-Expertinnen und Experten von DORDA leisteten rechtliche Unterstützung bei der Due Diligence sowie der Verhandlung des Anteilskaufvertrages und des Totalunternehmervertrags. Closing und Übernahme des Projekts sollen in 2021 stattfinden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

In den vergangenen Jahren hat das Team, rund um Stefan Artner, Signa Financial Services/Universal-Investment für die BVK bereits beim Erwerb des Bürogebäudes EURO PLAZA 6 in Wien und der Wohnimmobilie "Kaiserhof 2" in Linz unterstützt. Artner dazu: "Es freut mich sehr, dass wir unseren langjährigen Mandanten wiederum erfolgreich unterstützen konnten. Das Projekt GRÜNSTÜCK 22 besticht gerade auch durch seine Nachhaltigkeit und die ÖGNI Gold-Zertifizierung, und natürlich auch durch die gute öffentliche Anbindung und besondere Lage."



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit