Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Newsletter

Mit vier neuen Rechtsanwälten startet DORDA in den Herbst

Mit vier neuen Rechtsanwälten startet DORDA in den Herbst
Datum: 
Dienstag, 2. November 2021

Florina Thenmayer, Barbara Just, Elias Schönborn und Günther Posch verstärken ab sofort das Rechtsanwälte-Team bei DORDA
 

 

Thomas Angermair, Leiter der Praxisgruppe Arbeitsrecht bei DORDA, darf sich über zwei neue Rechtsanwälte, Florina Thenmayer und Günther Posch, in seinem Team freuen. Die Dispute Resolution Practice rund um Florian Kremslehner und Stephan Steinhofer erhält weitere Unterstützung auf Anwaltsebene mit Elias Schönborn im Bereich Wirtschaftsrecht und last but not least verstärkt Barbara Just als Rechtsanwältin das Bank- und Kapitalmarktrecht-Team von Andreas Zahradnik.

Barbara Just (1980) ist Expertin für Bank- und Kapitalmarktrecht. Bereits von 2008 bis 2017 war sie im Team von Andreas Zahradnik als Rechtsanwaltsanwärterin und als Rechtsanwältin tätig. Während der letzten drei Jahre betreute Barbara Just die Niederlassung der UBS Europe SE in Österreich als in-house Counsel und kehrte im Herbst 2021 in das Bank- und Kapitalmarktrechtsteam von Andreas Zahradnik zurück. Sie ist bekannt für die erfolgreiche Beratung von in- und ausländischen Kreditinstituten, Wertpapierfirmen, Investmentfonds und Zahlungsdienstleistern. Barbara Just ist Co-Autorin zahlreicher Publikationen, darunter auch das Praxishandbuch MiFID II.

Elias Schönborn (1991) startete bereits als studentischer Mitarbeiter seine Karriere bei DORDA. Die beruflichen Schwerpunkte des neu ernannten Rechtsanwalts und zertifizierten Compliance Officers im Team von Florian Kremslehner und Stephan Steinhofer liegen in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht, Medizinstrafrecht, Antikorruption, Compliance sowie Zivilprozessrecht. Er berät und vertritt Unternehmen und Einzelpersonen in komplexen und oft grenzüberschreitenden Wirtschaftscausen und unterstützt Unternehmen bei der Vermeidung strafrechtlicher Risiken und der Durchführung interner Untersuchungen. Zuvor sammelte er Erfahrungen als Rechtshörer bei der WKStA und promovierte im Bereich der (Anti-)Korruption im Gesundheitswesen. Schönborn ist Autor zahlreicher Publikationen in seinen Fachgebieten.

Florina Thenmayer (1991) startete ihre juristische Karriere bereits im Jahr 2015 bei DORDA. In den letzten zwei Jahren arbeitete sie in London bei DAC Beachcroft LLP, wo sie im Bereich Corporate, M&A und Kapitalmarktrecht tätig war und den German Desk mitbetreut hat. Nun ist sie nach Österreich zurückgekehrt und verstärkt wieder das Team von Thomas Angermair. Ihre beruflichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Florina Thenmayer ist seit 2019 als Rechtsanwältin in Österreich und seit 2021 als Solicitor in England und Wales zugelassen.
 
Günther Posch (1983) war bereits während seines Studiums im Jahr 2014 für DORDA tätig und verstärkt das Arbeitsrechts-Team nunmehr bereits seit 2015. Der frisch angelobte Rechtsanwalt hat umfangreiche Erfahrung bei der Vertretung von nationalen und internationalen Mandanten in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten. Im letzten Jahr hat er sich unter anderem auf die Beratung von Mandanten im Zusammenhang mit den (arbeits-) rechtlichen Auswirkungen beim Erhalt von staatlichen Beihilfen (insbesondere Corona-Kurzarbeit) spezialisiert. Weiters ist er Experte für Unternehmensumstrukturierungen bei Betriebsübergängen.



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit