Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Newsletter

Logistikimmobilienentwickler DLH setzt beim SkyLog Park Vienna erneut auf die Expertise von DORDA

Datum: 
Montag, 12. Juli 2021

Nachdem das Real Estate-Team von DORDA DLH Real Estate Austria bereits im vergangenen November bei gleich zwei großen Logistikprojekten in der Region Flughafen Wien-Schwechat unterstützen durfte, vertraut DLH auch bei aktuellen Verkäufen auf DORDA.

Wien, 12. Juli 2021 – Noch befindet sich der SkyLog Park Vienna, inmitten des Industriegebiets der Flughafen Region Wien-Schwechat im Bau. Bis Ende des Jahres sollen hier nach modernsten Logistik-Standards Big-Box Logistikflächen mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 18.000 m² entstehen. Besonders für Unternehmen der Luftfracht-Logistik bietet der SkyLog Park Vienna optimale Nutzungsmöglichkeiten.

Noch vor der Fertigstellung konnten die DORDA Real Estate-Experten, unter der Leitung von Stefan Artner, DLH beim Verkauf von gleich drei Logistikhallen an DEKA erfolgreich begleiten. Über den Verkaufspreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

"Die besondere Lage inmitten des Industriegebiets in der Flughafen Region Wien-Schwechat und das nach modernsten Logistik-Standards entwickelte Bauvorhaben, macht den SkyLog Park Vienna zu einem äußerst attraktiven Logistikprojekt. Wir freuen uns sehr, dass DLH auch diesmal auf die Expertise von DORDA vertraut.", so Stefan Artner, Leiter der Praxisgruppe Immobilien bei DORDA.

Unterstützt wurde der mehrfach ausgezeichnete Real Estate Experte dabei von DORDA Rechtsanwältin Julia Haumer-Mörzinger und den Rechtsanwaltsanwärtern Markus Buchleitner, Alexander Urban (beide Immobilienrecht) und Mike Schaunig (M&A).



© 2021 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit