Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Einwanderung & Staatsbürgerschaft

Als einzige österreichische Spitzenkanzlei mit einem ausgeprägten Schwerpunkt auf der Betreuung niederlassungs- und staatsbürgerschaftsrechtlicher Mandate unterstützen wir multinationale Unternehmen und deren Mitarbeiter sowie ausgesuchte private clients in allen mit der Begründung eines Wohnsitzes in Österreich verbundenen rechtlichen Belangen.

Unsere Praxisgruppe mit eigenem Family Office erarbeitet maßgeschneiderte Einwanderungslösungen in deutscher, englischer und russischer Sprache. Wir lassen es nicht bei der Einbringung von Anträgen bewenden, sondern betreuen unsere Mandanten vom ersten Tag an so umfassend wie möglich, um die mit einer Übersiedlung nach Österreich verbundenen Belastungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Dank unserer Zusammenarbeit mit namhaften Einwanderungsanwälten auf der ganzen Welt sind wir in der Lage, unsere Mandanten in mehr als zwanzig Staaten (unter anderem in Australien, Kanada, den USA und zahlreichen Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes) bei der Lösung niederlassungs- und staatsbürgerschaftsrechtlicher Fragen zu unterstützen.

Wir schaffen Klarheit

  • Aufenthaltstitel "Rot-Weiß-Rot – Karte (plus)" für besonders Hochqualifizierte und sonstige Schlüsselkräfte
  • Aufenthaltstitel "Blaue Karte EU"
  • Aufenthaltstitel "Rot-Weiß-Rot – Karte" für selbständige Schlüsselkräfte
  • Aufenthaltsbewilligungen für besondere Führungskräfte, Betriebsentsandte, Forscher, Rotationsarbeitskräfte, Schüler und Studierende
  • Familienzusammenführung
  • Niederlassungsbewilligungen für Privatiers
  • Aufenthaltstitel für Familienangehörige und sonstige Angehörige von Österreichern
  • Aufenthaltstitel "Daueraufenthalt – EU"
  • Aufenthaltskarten für Angehörige von EWR-Bürgern
  • Beschäftigungstitel
  • Verleihung und Erstreckung der Staatsbürgerschaft
  • Feststellung der Staatsbürgerschaft (für Nachfahren österreichischer Staatsbürger)
  • Staatsbürgerschaftserwerb durch Anzeige (für ehemalige Österreicher, die ihre Heimat vor dem Mai 1945 aus Furcht vor Verfolgung aus politischen, rassischen und/oder religiösen Gründen verlassen mussten)
  • Staatsbürgerschaftserwerb durch Anzeige für Nachfahren von Holocaust-Überlebenden
  • Vertretung in erstinstanzlichen und verwaltungsgerichtlichen Verfahren

Hier finden Sie weitere Informationen über den privilegierten Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft für Nachkommen von Holocaust-Überlebenden.



© 2020 · DORDA · Facebookinstagramlinkedin  PODCAST

wirschaffenklarheit