Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Gerichtsverfahren

Unser Litigation Desk verfügt über langjährige Erfahrung bei der Beratung und Vertretung von Mandanten in Aktiv- und Passivprozessen vor staatlichen Gerichten. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt dabei auf komplexen Rechtsstreitigkeiten in wirtschafts- und gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, häufig mit grenzüberschreitendem Charakter. Unser Ziel ist, die aus wirtschaftlicher Sicht beste Lösung für unsere Mandanten zu erreichen.

Wir führen Verfahren für Banken, Versicherungen, sowie für und gegen in- und ausländische Konzerne und KMUs ebenso wie Privatpersonen und (ausländische) Behörden und Regierungen.

In den letzten Jahren war DORDA an vielen großen wirtschaftsrechtlichen Prozessen beteiligt, die von Öffentlichkeit verfolgt wurden, etwa im Zusammenhang mit Anlegerklagen oder im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts (White Collar Crime).

"At the forefront of the market, with strength in both litigation and arbitration" (Chambers Europe). Mehr zu unseren internationalen Rankings in Gerichtsverfahren finden Sie hier.

Unsere Leistungen

  • Einschätzung der Chancen und sinnvoller Risiken von Streitigkeiten
  • Auswahl der geeigneten Verfahrensart und des geeigneten Forums für Streitigkeiten
  • Begleitung von Mandanten insbesondere auch bei der Vermeidung von Streitigkeiten, bei alternativer Streitbeilegung (Schiedsverfahren, Mediation) und vergleichsweiser Bereinigung von Streitigkeiten
  • Umfassende und kontinuierliche Beratung und Vertretung vor Gericht, inklusive taktischer Aspekte und laufender Evaluierung der Chancen & Risiken
  • Repräsentanz in Wirtschaftstrafverfahren; Maßnahmen, um unsere Mandanten (deren Mitarbeiter) vor (straf)gerichtlicher Inanspruchnahme zu schützen
  • Vertretung in Exekutionsverfahren zur Durchsetzung in- und ausländischer Urteile und Schiedssprüche

 



© 2017 · DORDA

wirschaffenklarheit