Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Proud to be a Founding Member of the Legal Tech Hub Vienna

Datum: 
Montag, 29. Oktober 2018

Im Oktober 2018 hat DORDA gemeinsam mit EISENBERGER & HERZOG, HERBST KINSKY, PHH RECHTSANWÄLTE, SCHÖNHERR, SCWP Schindhelm und WOLF THEISS den Legal Tech Hub Vienna (LTH Vienna) ins Leben gerufen. Eine bis dato in dieser Form einzigartige kanzleiübergreifende Initiative von Law Firms. Kernziel des LTH Vienna: Die Rechtsberatungsbranche pro-aktiv, Mandanten-orientiert und innovativ in die digitale Zukunft zu führen.

Der Legal Tech Hub Vienna Vorstand Phlipp Kinsky (Herbst Kinsky), Gudrun Stangl (Schönherr), Stefan Artner (Dorda)

Legal Tech ist für viele Bereiche der Rechtsberatungsbranche weltweit bedeutend und wird den Zugang zur Rechtsberatung mitunter revolutionieren. DORDA, EISENBERGER & HERZOG, HERBST KINSKY, PHH RECHTSANWÄLTE, SCHÖNHERR, SCWP Schindhelm und WOLF THEISS als LTH Vienna Founding Members wollen durch gebündelte Stärke die Chancen der Digitalisierung für ihre Arbeit, die Zukunft des Rechtsanwaltsberufs zum Vorteil ihrer Mandanten nutzen.

Konkret geht es um kanzlei-interne Effizienzsteigerung, die Digitalisierung bestehender Prozesse, die Analyse und Umsetzung neuer automatisierter Prozesse und die Entwicklung digitaler Zusatzservices sowie neuer Geschäftsmodelle über die reine Rechtsberatung hinaus.