Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Christian Ritschka ist neuer Partner bei DORDA

Datum: 
Freitag, 24. Februar 2017

DORDA nimmt mit Christian Ritschka einen weiteren Experten für Mergers & Acquisitions (M&A) per 1.2.2017 in die Partnerschaft der Kanzlei auf.

Dr Christian Ritschka ist spezialisiert auf M&A, Distressed M&A, Restrukturierungen und Gesellschaftsrecht. Christian Ritschka hat sein Studium an der Universität Wien absolviert (Mag iur 2007, Dr iur 2010) und darüber hinaus von 2004 bis 2005 Kenntnisse im Finanzbereich an der Jacksonville University in Florida, USA, erworben.

Seine Karriere bei DORDA begann er bereits 2005 während seines Studiums und seit Oktober 2009 war er schließlich als Rechtsanwaltsanwärter und ab 2013 als Rechtsanwalt für die Kanzlei tätig. Christian Ritschka sammelte 2014 im Rahmen eines einjährigen Secondments bei der internationalen Anwaltskanzlei Kirkland & Ellis in New York, USA im M&A Team wertvolle Auslandserfahrung.

Ritschkas Werdegang ist beispielhaft für die Möglichkeiten, die DORDA hoch talentierten Juristinnen und Juristen bietet. Die Kanzlei setzt vorrangig auf Innenwachstum und auf bestmögliche Aus- und Weiterbildung ihrer juristischen Mitarbeiter. „Es ist eine besondere Freude für uns, mit Christian Ritschka einen exzellenten, zielstrebigen Juristen und Teamplayer, der seinen Karriereweg bei DORDA begonnen, aber immer über den Tellerrand gesehen hat und international geeicht ist, langfristig in unsere Partnerschaft aufzunehmen", sagt Martin Brodey, Partner und Leiter des M&A-Desk von DORDA.

DORDA ist eine der führenden Anwaltskanzleien in Österreich und bietet Beratung in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Neben Gesellschaftsrecht und M&A gehören Bank- und Kapitalmarktrecht, Gerichts- und Schiedsverfahren, IP & IT, Restrukturierungen, Wettbewerbs-/Kartellrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, Steuerrecht sowie Insolvenzrecht zu den Schwerpunkten der Kanzlei.



© 2017 · DORDA

wirschaffenklarheit