Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Suchformular

Brisante Einzelfallentscheidung der Datenschutzbehörde

Datum: 
Montag, 15. Oktober 2018

(Zu) Strenge Auslegung zur Transparenz von Marketing Einwilligungen

In der Entscheidung DSB-D213.642/0002-DSB/2018 vom 31.7.2018 hat sich die Datenschutzbehörde (DSB) mit einer Einwilligungserklärung zur Verwendung personenbezogener Daten für Marketingzwecke auseinandergesetzt. Dabei hat sie einen sehr strengen Maßstab an die konkrete Ausgestaltung gelegt. In der Entscheidung ging es nicht so sehr um den Inhalt der Einwilligungserklärung, sondern um ihre optische Umsetzung. Durch das konkrete Design sei der Eindruck eines unzulässigen Opt-Out entstanden.

Den vollständigen Newsbeitrag finden Sie hier.